Allgemeine Physiotherapie

Beratung

Physio-Check

Passen Sie diesen Bereich an. Fügen Sie Bilder, Texte und Links hinzu oder verbinden Sie Daten aus Ihrer Kollektion.

Massage

Physiotherapie

Passen Sie diesen Bereich an. Fügen Sie Bilder, Texte und Links hinzu oder verbinden Sie Daten aus Ihrer Kollektion.

Kinder Physiotherapie

Kinesio-Taping

Passen Sie diesen Bereich an. Fügen Sie Bilder, Texte und Links hinzu oder verbinden Sie Daten aus Ihrer Kollektion.

 
 

Physio-Check Ersttermin

Bei Ihrem ersten Termin (Anamnese) wird eine Analyse mit Dokumentation mit folgenden Eckdaten erstellt:

  • aktuelle Beschwerden / Einschränkungen

  • Ganzkörperbefund / Statikanalyse

  • Schonhaltungen / Ausgleichsbewegungen

  • Funktionsanalyse

  • Muskel- und Bewegungstests

  • Bänder / Sehnen

  • Fascien

  • Nerven

  • Organe

  • Narben

  • Alltagssituationen / -belastungen

  • andere Sportarten

  • Vorerkrankungen / Nebenerkrankungen 

  • Medikamenten

  • Mentale Situation

  • Ernährung

Hieraus entsteht ein "roter Faden" , der gemeinsam mit Ihren Zielen zu einem abgestimmten und individuellen Behandlungsplan und Übungsprogramm für Sie führt.

 

Bei den meisten Symptomen sind mehrer Strukturen betroffen oder haben Einfluss aufeinander. So besteht die Therapie auch aus unterschiedlichen Behandlungsansätzen / Maßnahmen, um möglichst auf vielen Ebenen eine Verbesserung zu erzielen.

Dieser Behandlungsplan (Hypothese) und das Übungsprogramm wird in regelmäßigen Abständen überprüft und angepasst.

 

Physiotherapie 60 Minuten

Vorrausetzung ist ein Ersttermin aus diesem ein Behandlungsplan und Übungsprogramm entstanden ist.

Die Therapie ist auf jeden einzelnen Patienten individuell abgestimmt und wird regelmäßig  an Symptomatik und Ziele angepasst.

  • lösen von Asymmetrien und Blockaden, Mobilisation der Nerven-, Fascien- und Gelenkbeweglichkeit mit sanfter Manueller Therapie nach Maitland ® oder CRAFTA ® Techniken.

  • Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination, Körperwahrnehmung, Symmetrie, Muskulatur, körperliche Balance, Reaktionsfähigkeit durch krankengymnastische und spezielle Massagetechniken

  • Atemtechniken

  • Übungsprogramm

  • Funktionelles Training

  • Fascientechniken

  • ggf. Kinesio-Tape

  • ggf. Wärme- oder Eisanwendungen

 

Kinesio-Taping

Mittlerweile werden folgende Wirkungen der Therapie mit Kinesio-Tape diskutiert:

das Lymphsystems wird stimuliert

die Mikrozirkulation wird verbessert

Fascienfunktion verbessert

Rezeptoren werden druckentlastet

durch eine Korrektur von Gewebestrukturen folgt eine Schmerzreduzierung

die Muskelfunktion wird verbessert

verschiedene Organe (cutiviscerale Reflexe) werden positiv beeinflusst

 

Im Sport kann es zu

einer verringerten Verletzungsanfälligkeit kommen

und die Leistungsfähigkeit wird verbessert.

Bezahlungsart, Stornierungsmöglichkeiten und Widerrufsrecht entnehmen Sie bitte den AGB und dem Widerufsrecht

 Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Ab einer Entfernung von 10 km fallen zzgl. Fahrtkosten in Höhe von 0,70 € pro Doppelkilometer an. Bei mehreren Teilnehmern an einem Standort können die Fahrtkosten teilweise oder ganz entfallen.