PhysioReiter - Das Basiswebinar
mit dem 

logo-ReitsportMagazin.png
ReitsportMagazin, PhysioReiter Basiswebinar, Bianca Kaiser, Physiotherapie für Reiter,Dres

30. November 2021
online - 19 Uhr

 
ReitsportMagazin, PhysioReiter Basiswebinar, Bianca Kaiser, Physiotherapie für Reiter,Dres

Den eigenen Körper besser verstehen und so sein eigenes Reitern verbessern, das ist das Ziel des Webinars „PhysioReiter – Das Basiswebinar“ mit Physiotherapeutin Bianca Kaiser.

Mit seinem Pferd ein starkes Team werden, das ist wohl der Wunsch eines jeden Reiters. Ständig wird versucht das Pferd und die Ausrüstung zu optimieren, doch dabei sollte der Blick auch auf den Körper des Reiters gerichtet werden. Die meisten Reiter haben wenig Verständnis für die Abläufe und Zusammenhänge, die während des Reitens passieren. Das intuitive Reiten ist eine Gabe. Wenn der Reiter jedoch weiß welche Muskeln was wann tun, kann er dies noch effektiver und vor allem nachhaltiger einsetzen.
 

Es ist nicht die DIE perfekte Übung, die dich zu einem besseren Reiter macht. Es ist das Verständnis über deinen Körper und Geist, mit all seinen Besonderheiten. Es ist das Herausfinden der eigentlichen Ursache und das Erkennen der Zusammenhänge im Körper. Nur dann hat der Reiter eine Chance nachhaltig seinen Sitz oder seine Hilfengebung zu verbessern.

 

Bianca Kaiser ist Physiotherapeutin mit jahrzehntelanger Praxiserfahrung, sie hat sich auf Reiter spezialisiert. In unserem digitalen Workshop am 30. November 2021 um 19 Uhr wird sie mit den Teilnehmern das Basiswissen im Zusammenspiel des Körpers mit fundiertem Wissen und praktischen Übungen erarbeiten.

 

Das Webinar richtet sich an Reiter jeden Alters, jeder Disziplin und jeder Leistungsklasse.

 

Jetzt per E-Mail anmelden info(at)paragon-verlag.de. Kosten: 79 Euro, reitsport MAGAZIN Abonnenten 69 Euro.

ReitsportMagazin, PhysioReiter Basiswebinar, Bianca Kaiser, Physiotherapie für Reiter,Dres

Bezahlungsart, Stornierungsmöglichkeiten und Widerrufsrecht entnehmen Sie bitte den AGB und dem Widerufsrecht

 Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Ab einer Entfernung von 10 km fallen zzgl. Fahrtkosten in Höhe von 0,70 € pro Doppelkilometer an. Bei mehreren Teilnehmern an einem Standort können die Fahrtkosten teilweise oder ganz entfallen.